Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wenn mich die Erinnerung nicht täuscht – Böses behalten, Gutes vergessen?

16. März, 08:45 - 11:30

„Ich weiß noch genau…“, nein, genau wissen wir es nie. Unser Gedächtnis sortiert Eindrücke und Erlebnisse nach ihrer Gefühlsintensität. Schöne Urlaube werden in der Erinnerung immer schöner, unangenehme Menschen immer schurkischer. „Wie war die Welt doch imposant, als ich ein kleiner Junge war. Denn ein Pfund Butter, liebe Leute, war drei- bis vier Mal schwerer als heute!“ schreibt Erich Kästner.
Mein Lebens- und Selbstwertgefühl hängt u.a. davon ab, wie ich meine prägenden Erfahrungen in Erinnerung habe. Frühe Kindheit, Schule, der erste Kuss, das erste Kind…Was habe ich behalten, was würde ich gerne loslassen und wie vermeide ich es, „nachtragend“ zu werden? In den Psalmen der Bibel steht oft: „Herr, gedenke nicht mehr…“ Gott wird aufgefordert, zu vergessen?! Ja. Das kann er nämlich. Und das sollten auch wir manchmal, um im Hier und Jetzt glücklich zu werden.

Referent:

Andreas Malessa ist Hörfunkjournalist bei ARD-Sendern sowie Buchautor von Sachbüchern, Biografien und satirischen Kurzgeschichten. Seine Talkformate und Dokumentarfilme machten ihn als kompetenten und humorvollen Gesprächspartner bekannt. Er schrieb die Musicals „Amazing Grace“ und „Martin Luther King“. Der evangelische Theologe ist ein vielgefragter Fachreferent für kulturelle, sozialethische und kirchliche Themen. Er ist seit über 40 Jahren verheiratet, hat zwei erwachsene Töchter und lebt in der Nähe von Stuttgart.

Fragen zur Veranstaltung:

Bei Marianne Sauter unter der Rufnummer: (0 74 27) 29 53 oder E-Mail: karinharaldschleicher(at)gmx.de

Informationen zur Anmeldung:

Kartenverkaufsbeginn: ab Mittwoch, 28. Februar 2024

Vorverkaufsstellen:

– Dautmergen: Metzgerei Karle
– Dotternhausen: Volksbank
– Erzingen: Metzgerei Wengert
– Neukirch: Bäckerei Milles
– Schömberg: Bäckerei Besenfelder
– Wellendingen: Volksbank

Kostenbeitrag :

15,00 EUR (inkl. Frühstück)

Max. Teilnehmerzahl: 140 Personen

 

Details

Datum:
16. März
Zeit:
08:45 - 11:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

FFF-Schömberg

Veranstaltungsort

Waldschenke Schömberg
Am Stausee 4
Schömberg, Baden-Würtemberg 72355 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden