Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wenn vergeben doch so einfach wäre

28. September, 18:00 - 21:00

Mal dem Alltagstrubel entfliehen, Zeit haben für sich und für andere, auf neue Gedanken kommen, mit anderen Frauen reden – und etwas Neues über Gott und die Welt erfahren.
Frühstücksbuffet mit anschließendem Vortrag.
Jeder Mensch erlebt Verletzungen in seinem Leben, die unterschiedlich starke Auswirkungen auf seinen Alltag und sein Gesamtbefinden haben.
Die Referentin ist davon überzeugt, dass wir eine Vergebungskultur brauchen, um in unseren Beziehungen gut gesund leben zu können, aber auch um unser selbst willen. In ihrem Vortrag möchte sie uns aufzeigen, welche Schritte auf dem Weg zur Vergebung nötig sind.

Referentin:

Birgit Fingerhut ist verheiratet, hat 2 erwachsene Kinder und lebt in Berlin.
Nach ihrer theologischen Ausbildung war sie viele Jahre in der christlichen Studentenberatung in verschiedenen Universitätsstädten tätig. Sie arbeitet in der Internetberatung, als Autorin und Referentin.

Infos zur Veranstaltung:

Bei Ursula Gerbens unter der Tel.: (05 11) 95 79 59 00 oder E-Mail: info(at)fruehstueckstreffen-hannover.de oder Internetadresse für weitere Informationen:https://fruehstueckstreffen-hannover.de/#veranstaltungen

Informationen zur Anmeldung:

Anmeldung über: https://fruehstueckstreffen-hannover.de oder die angegebene Telefonnummer bis zum 18. September 2024

Zahlung des Teilnehmerbeitrages vor Ort in bar.

Eintrittspreis:

28,00 EUR

Max. Teilnehmerzahl: 100 Teilnehmerinnen

Details

Datum:
28. September
Zeit:
18:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

FFF-Hannover
E-Mail
conny.lehmann(at)googlemail.com
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Mercure Hotel Hannover- Lahe
Oldenburger Allee
Hannavoer, Niedersachsen 30659 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden