Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vorbei und vergessen – wirklich?

16. März, 09:00 - 11:30

Mit der eigenen Biografie versöhnt leben
Manche leben nach dem Motto „Vorbei und vergessen“ und merken irgendwann: Das funktioniert nicht! Denn unsere Biografie und das, was wir erlebt haben, wirkt – wenn wir es nicht bearbeitet haben – bis in die Gegenwart hinein und beeinflusst unser Denken und Tun. Was also können wir tun, um wirklich ausgesöhnt mit unserer Geschichte zu leben, um dann frei und souverän unser Leben gestalten zu können?

Referentin:

Tamara Hinz (*1963) lebt mit ihrem Mann in Schwalmtal und ist Mutter von vier erwachsenen Kindern. Nach ihrer Ausbildung zur Erzieherin und einer theologischen Ausbildung an der BTA Wiedenest arbeitet sie heute als freie Mitarbeiterin beim Bibellesebund und ist Buchautorin und Referentin für Lebens- und Glaubensfragen

Infos zur Veranstaltung:

Bei Bettina Steinhaus unter der Rufnummer: (01 76) 80 08 55 10 oder E-Mail: bettinasteinhaus(at)gmx.de

Informationen zur Anmeldung:

Anmeldung bei Brigitte Büsch unter Tel.: (0 21 51) 9 49 98 66 oder E-Mail: buesch-krefeld(at)arcor.de

Eintrittspreis:

16,00 EUR

Details

Datum:
16. März
Zeit:
09:00 - 11:30
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

FFF-Krefeld/Kempen
E-Mail
bettinasteinhaus(at)gmx.de

Veranstaltungsort

Bockumer Treff Kirchner
Prozessionsweg 15
Krefeld, Nordrhein-Westfalen 47800 Deutschland
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden